Leicht zu verwechseln, # 1

Anläßlich der aktuellen Koranverteilungsaktion in Deutschland, Österreich und der Schweiz rufe ich den folgenden Unterschied erneut ins Bewußtsein, damit Sie nicht mit einem Einkaufskorb voll Unerwünschtem nach Hause kommen:

"Korane! Frische Korane!"

"Kormorane! Frische Kormorane!"

About Andreas Moser

You will most likely find me in the forest, next to the lake, reading a book. Just follow the cigar smoke!
This entry was posted in auf Deutsch, Books, Germany, Religion and tagged , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Leicht zu verwechseln, # 1

  1. officersmom says:

    Die armen Vögelchen… :mrgreen:

  2. Hal says:

    Bin Deutscher aber der Imperativ von ‘lesen’ ist auch für mich derart unüblich, dass ich auch nach mehrfachem Hingucken auf diesen Slogan immer noch zuerst “Lügen!” lese.

    Sehr ungünstige Wortwahl.

Please leave your comments, questions, suggestions:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s